4813 Altmünster am Traunsee / Österreich
Maria Theresia Straße 3a

Betreiber: Traunsee Velozipedisten eV.
Telefon :  +43 (0)650/4748665 oder +43 (0)664/1521264
E-Mail:     office@radmuseum.at

Besuchen Sie uns auf Facebook unter Oldtimermuseum Altmünster

 

 

 

Peugeot Route Homme – Baujahr ca. 1915

 

Obwohl die Marke Peugeot (mit dem Löwen im Wappen) bei uns eher für ihre Automobile bekannt ist, so gehörte und gehört sie doch zu den weltweit größten Fahrradherstellern. Und nebenbei bemerkt ist die „grand marque nationale“ (Eigenbeschreibung) eine der am längsten produzierenden Hersteller.

„Grand Bi“ nannte sich 1882 das erste Modell, das die Werkshallen in Valentigny bei Beaulieu verließ. Wie der Name schon verdeutlicht, ein Hochrad. Der große Aufschwung kam mit den Safetys ab ca. 1890. die zuerst den Löwen im Namen („Lion“) und später als Logo auf Steuerkopfschild und Kettenblatt trugen. Die Teilnahme an Sportbewerben war bei Peugeot Ehrensache, und selbstverständlich hatte die Firma auch Renn- und Sportmodelle im Sortiment. Aber auch die scheinbar biederen Straßenausführungen, wie das hier gezeigte Herrenrad, waren im Vergleich zu den schweren österreichischen Tourenrädern schon immer sehr „leger“, was im deutschen einfach „leicht bedeutet. Weil Drahtreifen und Felgenbremsen bei französischen Rädern seit jeher zur Standardausstattung gehörten, ist eine Baujahrsbestimmung für einen aus dem deutschen Sprachraum stammenden Sammler sehr schwer durchzuführen. Deshalb die vage Baujahrsangabe „ca. 1915“, was aber ebenso vor 1910 wie nach 1920 bedeuten kann.

 

zurück zum Depot