4813 Altmünster am Traunsee / Österreich
Maria Theresia Straße 3a

Betreiber: Traunsee Velozipedisten eV.
Telefon :  +43 (0)650/4748665 oder +43 (0)664/1521264
E-Mail:     office@radmuseum.at

Besuchen Sie uns auf Facebook unter Oldtimermuseum Altmünster

 

 

 

Steyr Waffenrad Modell 34 1900

 

Das Steyr Modell 34 wird im 1901er Katalog der Österreichischen Waffenfabriks GesmbH als Touren-Maschine angeboten. Die Freilaufnabe mit Hinterradbremse konnte um 60,- Kronen zugerüstet werden - das Rad selbst steht mit Continental- oder Reithoffer Reifen mit 208,- Kronen in der Liste.

Die Modelle des Jahres 1900 wurden erstmals mit dem neuen Steuerkopfschild ausgestattet, dem aus Aluminium gefertigten "Schmied". Es blieb bis Ende der 20er Jahre in Verwendung und wurde dann von der "Zielscheibe" abgelöst.

Dieses Rad spielte eine Rolle als Dienstrad des von Erwin Steinhauer gespielten Journalisten Dr. Frischauf in der Fernsehserie "der Salzbaron". Zu diesem Zweck wurde auch die nach historischem Vorbild angefertigte Rahmentasche montiert.

 

zurück zum Depot