4813 Altmünster am Traunsee / Österreich
Maria Theresia Straße 3a

Betreiber: Traunsee Velozipedisten eV.
Telefon :  +43 (0)650/4748665 oder +43 (0)664/1521264
E-Mail:     office@radmuseum.at

Besuchen Sie uns auf Facebook unter Oldtimermuseum Altmünster

 

 

 

Laufrad Emrich Wollenschlaeger 1818

 

Wegen eines Nebenerwerbsverbots für Beamte durfte der Freiherr von Drais seine Laufräder nicht selbst bauen und verkaufen, so dass er Aufträge weitervermitteln musste. Die in Lizenz gebauten Draisinen erhielten zur Kennzeichnung eine Plakette mit seinem Familienwappen. Weil aber seine Patentansuchen immer wieder abgelehnt oder aufgeschoben wurden, konnte man bald unlizen-sierte Kopien der Draisinen anderer Hersteller kaufen. So auch jene des "Mechanicus" Emrich Wollenschlaeger aus Frankfurt am Main, der seine Produkte 1818 mit Zeitungsinseraten bewarb. Wohl mit mäßigem Erfolg, denn nur zwei Draisinen sind von ihm erhalten. Die hier gezeigte und ein dreirädriges Transportlaufrad, das ebenfalls im Museum Altmünster ausgestellt war.

 

zurück zum Depot